TPL_BEEZ5_SYSTEM_MESSAGE

  •  
    Generalplaner - Pfarrheim Groß St. Florian
      Weiter zu den Referenzen.
     
  •  
    Abwassertechnik
    Weiter zu den Referenzen
     
  •  
    ÖBA - Rondell Gallery Schwanberg
    Weiter zu den Referenzen.
     
  •  
    ÖBA - VKS St. Peter im Sulmtal
    Weiter zu den Referenzen.
     
  •  
    ÖBA - Packerstraße
    Weiter zu den Referenzen.
     

Aktuelles

Eigentumswohnungen in Groß St. Florian – endlich zuhause!

Neue Eigentumswohnungen könnten für Singles, Familien sowie Senioren in Toplage - Nähe der Installationsfirma Franz WRESSNIG - entstehen. Ihre Traumwohnung - auf dem leicht südwestlich geneigten Grundstück - ist in nur wenigen Gehminuten vom Ortszentrum Groß St. Florian aus erreichbar und bietet Ihnen einen einzigartigen Panoramablick in den „Florianer Markt“ sowie auf die Koralm!

Infos Baumeister Ing. Arnold Wreßnig: +43 664/ 544 81 46

 Eigentumswohnung in Groß St. Florian Deckblatt(klick)  Finanzierungsbeispiel(klick)


Einfamilienwohnhäuser in Groß St. Florian – endlich zuhause!

NEU - NEU - NEU!!!

Zusätzlich zu den bereits geplanten Wohnungsvarianten, haben SIE nun auch die Möglichkeit, Ihren Traum vom Einfamilienwohnhaus zu verwirklichen.

Das Einfamilienwohnhaus, mit angebauten überdachtem KFZ-Abstellplatz & Schuppen, wird in gekuppelter Bauweise, in unmittelbarer Nähe des bereits angekündigten Wohnprojektes, errichtet.

Infos unter: +43 664/ 544 81 46 (Baumeister Ing. Arnold Wreßnig)

Deckblatt 1   Kopie Kopie Deckblatt EFH(klick)

Groß St. Florian: Ein weiteres Baujuwel wurde seiner Bestimmung nach erfolgreicher Sanierung übergeben

Mit großer Sorgfalt über den Gesamtumfang der möglichen Finanzierung wurde mithilfe unseres Arch.-büros das bestehende Pfarrheim generalsaniert. Vom Bischöflichen Ordinariat wurden wir als Generalplaner für sämtliche Planungs- & Ausführungsleistungen (Hochbau, Elektrotechnik & HKLS) beauftragt; das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Nach einer sehr intensiven Planungs- & Kostenberechnungsphase mit allen am Bau Beteiligten, konnten fast alle Leistungsaufträge an ortsansässige Professionisten übergeben werden. So wurde auf der Nordseite ein Zubau für die Erschließung des Pfarrsaals mit dem neu innenliegenden Treppenhaus - in behindertengerechter Ausführung – errichtet. Im Erdgeschoß wurden weiters ein öffentliches WC, ein Technikraum sowie ein Vorbereitungsraum für Catering hergestellt. Das neue Treppenhaus erschließt im Obergeschoß Räumlichkeiten der Theater- & Jungschargruppe sowie im Dachgeschoß der ortsansässigen Landjugend. Wichtige bauliche Maßnahmen wie z.B. die Erneuerung der Böden, der Fenster, der Decken und der Elektrotechnik wurden durchgeführt. Die bestehende alte fossile Ölfeuerungsanlage wurde entfernt und durch den Anschluss bei der Nahwärme Groß St. Florian hergestellt.

Auch im Außenbereich wurde viel getan, so durften wir die Außenanlagengestaltung mit den Parkplatzflächen vor dem Pfarrheim, die Gehweggestaltung mit der Baumallee und die Gehwegbeleuchtung vom Friedhof bis zur Pfarrkirche planen, koordinieren und überwachen.

Wir bedanken uns nochmals recht herzlich für den erteilten Generalplanerauftrag und wünschen dem Pfarrverband Groß St. Florian mit ihrem s.g. Hr. Pfarrer Anton Rindler und seinem gesamten Pfarrteam alles Gute!

Dank gilt auch den geschäftsführenden Vorsitzenden des Wirtschaftsrates Hr. Rudolf Hofer mit seinem Team!

IMG 4058 HP IMG 4040 HP IMG 4041 HP IMG 4045 HP IMG 4054 HP